KG1 - Kardiographieliege


Abmessungen
Gesamtliegefläche 1900 x 650 mm
Länge Kopfteil 350 mm
Länge Rückenteil 600 mm
Länge Fußteil 950 mm
Höhe 700 mm
Polsterstärke 60 mm

EURO 3.490,- ohne Mwst.

Die Sonographieliege KG1 hat einen dreigeteilten
Polsteraufbau. Die beiden Liegeflächen werden
elektromotorisch verstellt. Der Arzt kann den
Patienten durch Betätigung der Fußschalter leicht in
die gewünschte Position bringen. Für die Schilddrüsen-
Sonographie läßt sich das Kopfteil zusätzlich stufenlos
bis 30° negativ verstellen. Da sich beide Liegenhälften
separat ansteuern lassen, kann der Behandelnde
aus der Dachstellung über die Trendelenburgposition
bzw. Antitrendelenburgposition eine waagerechte
Liegefläche einstellen.
Bei den Antrieben handelt es sich um wartungsfreie,
spritzwassergeschützte und ruhig laufende Elektromotoren,
die über pneumatischen Fußschalter gesteuert werden.


Nächster Artikel
Übersicht
Bestellformular